Neuanfang

Lange Zeit lief ich im Dunkeln, ohne es zu wissen. Die Finsternis zerdrückte mich, bis Sterne Hoffnungslöcher rissen. Der erste Schritt ins helle Licht war warm und unbeschreiblich. So geht's nun weiter - hoffentlich! Die Finsternis verbann' ich! Verfasst im Oktober 2020