Für meine Eltern

Mein Dasein ging mal auf, mal ab, so wie das Leben nun halt spielt. Doch war ich immer gut beschützt, mit einer Hand, die mich stets hielt. Mama's Hüften, Papa's Mimik, hab ich von euch - und noch viel mehr. Vieles was als Mensch mich ausmacht; verbindet mich mit euch so sehr. Wurzeln, Flügel, ein …

Der erste Kuss

Mein erster Kuss? So richtig? Ich erinner mich nicht mehr. Hab keine Ahnung, keinen Dunst, obwohl - wollen würd ich sehr. Der erste Kuss mit dir, es ist genau der Eine. Den ich nostalgisch-schuldbewusst hier still und leis beweine. Die Zeit mit dir war neu für mich, und schön, wenn auch sehr kurz. Dein Freitod …

42

Wer jetzt eine hochliterarische Rezension über die Romanreihe "Per Anhalter durch die Galaxis" erwartet, den muss ich enttäuschen. Obwohl ich gestehen muss, dass sich die Titelgebung natürlich angeboten hat. Der eigentliche Grund ist jedoch mein Geburtstag, der sich heute zum 42. Mal jährt. In den vergangenen zwölf Monaten hatte ich viele Fragen, nach dem Sinn …